HIGHLIGHTS FÜR GESCHÄFTSPARTNER

Diese Faktoren wirken auf die Haut ein

ARTISTRY

Michelle D’Aillard erklärt den Einfluss von äußeren und inneren Faktoren auf die Haut.

Ach ja, die Haut ... die erstaunliche Haut. Sie wissen jetzt wahrscheinlich schon recht gut über die grundlegenden Schichten und Funktionen der Haut Bescheid. Diese Schichten schaffen zusammen eine gesunde, schöne und funktionsfähige Haut, wie wir sie uns besser gar nicht vorstellen können. Das natürliche physiologische Verhalten der Haut wird jedoch von einer Vielzahl äußerer und innerer Faktoren beeinflusst.

Schauen wir uns zunächst die äußeren Faktoren genauer an. Diese haben einen gewaltigen Einfluss auf die physiologische Funktionsweise und den Zustand der Haut. UV-Strahlung, Umweltverschmutzung, Rauchen, hautreizende Produkte oder unsachgemäße Verwendung, wechselnde Jahreszeiten, unterschiedliches Klima, Reisen und sportliche Betätigung wirken sich auf die optimale Funktionsfähigkeit der Haut aus. In vielen Fällen führen diese Faktoren zur Produktion von freien Radikalen und lösen übertriebene Schutzreaktionen der Haut aus: erhöhter Zellumsatz, Austrocknung, übermäßige Pigmentierung, verstopfte Poren und Akne, um nur einige zu nennen. In einigen Fällen lassen sich diese äußeren Faktoren leicht vermeiden: indem wir nicht rauchen, Sport treiben, Sonnencreme auftragen, hautreizende Produkte meiden und die richtigen Hautpflegeprodukte von hoher Qualität verwenden. Bestimmten äußeren Faktoren können wir aber einfach nicht aus dem Weg gehen: dem Wechsel der Jahreszeiten, Klimawandel, Umweltverschmutzung und Reisen. In diesen Fällen ist es besonders wichtig, die Haut mit den richtigen Produkten zu schützen: Produkte, die befeuchten, Antioxidantien und Feuchthaltemittel (Wasser bindende Stoffe) enthalten, einen gesunden Zellumsatz fördern und ganz gezielt Zellschäden reparieren.

Auch innere Faktoren können wesentlich Gesundheit und Zustand unserer Haut beeinflussen. Schwangerschaft und hormonelle Änderungen können die Haut empfindlicher machen, Akne verursachen und zu einer stärkeren Pigmentierung führen. Im Kasten „Schon gewusst“ stellen wir weitere Faktoren vor.
Über dieses Thema lässt sich endlos diskutieren. Ganz besonders wichtig ist jedoch, dass Sie diese zwei Fakten kennen: Erstens: Je gesünder Sie von innen sind, desto gesünder sind Sie auch von außen. Und zweitens: Der Zustand der Haut ist zu 80 % das Ergebnis richtiger persönlicher Pflege. Mit den richtigen Produkten, den richtigen Entscheidungen und einer konsequenten täglichen Pflege kann jeder eine gesunde, jugendliche und schöne Haut haben. ARTISTRY™ hilft Ihnen dabei ... versprochen.

Wenn Sie mehr über die ARTISTRY Hautpflegeprodukte wissen möchten, sollten Sie unbedingt Ihre Amway Website besuchen.