HIGHLIGHTS FÜR GESCHÄFTSPARTNER

Spaß in der Sonne

Gewichtskontrolle

Der europäische Fitnesstrainer Steve Mellor bringt den Spaß ins Training zurück.

Die meisten Menschen finden sich mit der Tatsache ab, dass sie ihre Essgewohnheiten ändern müssen, um abzunehmen. Sie zu einem regelmäßigen Fitnesstraining zu bewegen, ist aber ebenso wichtig wie eine gesunde Ernährung. Für manche Menschen bedeutet Training, ins Fitnessstudio zu gehen oder Trainingsgeräte zu kaufen, die sie ein paar Mal nutzen und die dann aber nur noch als Staubfänger dienen. Aber Training kann auch Spaß machen – und Aktivitäten im Freien sind optimal geeignet, um Spaß beim Abnehmen zu haben!

Spaß für die ganze Familie

Wenn es um Fitness und Training geht, bin ich am liebsten im Freien an der frischen Luft. Warum nicht mal einen Abenteuerspaziergang mit der ganzen Familie? Wenn Sie die befestigten Wege verlassen und im Wald wandern, verbrennen Sie bis zu 500 Kilokalorien pro Stunde. Bei einer zusätzlichen Steigung um 2 % erhöht sich der Kalorienverbrauch um 20 % pro Minute. Auch für kleine Kinder kann eine Wanderung zu einem spannenden Abenteuer werden. Erstellen Sie einfach eine Liste mit Dingen, nach denen sie suchen sollen. So verwandelt sich der Spaziergang in eine aufregende Schatzsuche.


Raus ins Grüne

Haben Sie schon einmal überlegt, mit dem Golfspielen anzufangen? Golf bietet mehr Vorteile für Ihre Gesundheit, als Sie vielleicht denken: kardiovaskuläres Training, Krafttraining, Balance und Koordination. Wenn Sie die Hügel eines typischen Golfplatzes erklimmen und hinabsteigen, werden besonders der Quadrizeps und die rückseitige Oberschenkelmuskulatur beansprucht. Selbst das Tragen des Golfbags über das Green stärkt Ihre Oberkörpermuskulatur.

Paddeln für einen gesunden Körper

Eine weitere Form des Ganzkörpertrainings und nebenbei ein echtes Outdoor-Abenteuer ist das Stand-Up Paddling. Ob auf einem See, einem Fluss, einem Kanal oder auf dem Meer: diese Sportart erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Im vergangenen Jahr war das Stand-Up Paddling in den USA die von meisten Menschen erstmals ausprobierte Outdoor-Sportart. Es mag kompliziert aussehen, aber dieser Sport ist wirklich für jeden geeignet, auch für ältere Menschen. Da Sie das Gleichgewicht auf einer instabilen Fläche halten müssen, bietet das Stand-Up Paddling einen therapeutischen Effekt für die Hüft- und Unterschenkelmuskulatur sowie die Kniegelenke. Gleichgewicht, Muskelkraft und Ausdauer sind drei der wichtigsten Fitnesserfolge dieser Sportart.

Achten Sie darauf, was Sie essen

Warum probieren Sie nicht die leckeren Produkte von bodykey™, anstatt ein Stück Pizza oder eine Kugel Eis als Snack zu essen?
Die leichten und leckeren Riegel sind der perfekte Snack beim Sport und die Shakes oder den Kräutertee können Sie einfach in einer Thermoskanne als leichte Erfrischung mitnehmen. Lecker und praktisch und zudem wesentlich besser für Ihre Gesundheit als traditionelles Fast Food. (Nachfolgend erfahren Sie mehr zu einigen Fertiggerichten.)


–Steve Mellor