Warenkorb (0) 0 Warenkorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Vielen Dank! Ihre Einkaufsliste wurde in den Shop übertragen.

Zum Shop
HIGHLIGHTS FÜR GESCHÄFTSPARTNER
© StockFood

Risotto mit Kürbis aus dem Ofen (vegetarisch)

Rezepte

Zubereitungs- und Garzeit: 1 Stunde

Zutaten:

  1. Weiche Butter, für die Formen

  2. 1 Zwiebel

  3. 4 EL Butter

  4. 350 g Risottoreis

  5. 150 ml trockener Weisswein

  6. Salz

  7. Pfeffer, aus der Mühle

  8. 1 l Gemüsebrühe

  9. 100 g Parmesan, am Stück

  10. 500 g Hokkaido

  11. Zum Garnieren: 120 ml geschlagene Sahne und geriebener Parmesan

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. 4 Portions-Gratinformen mit Butter auspinseln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

  2. In einem heissen Topf die Zwiebel in 2 EL Butter glasig anschwitzen. Den Reis kurz mitschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Brühe angiessen.

  3. Den Parmesan entrinden und im Mixer fein mahlen, die Hälfte unter den Reis mischen und abschmecken.

  4. Gleichmässig auf die vier Formen verteilen und im Ofen 15 Minuten garen.

  5. Den Kürbis waschen, Kerne und Fasern entfernen und in 12 schmale Spalten schneiden.

  6. Auf dem Risotto verteilen, mit den restlichen Butterflöckchen belegen und dem übrigen Parmesan bestreuen.

  7. Im Ofen dann 20-25 Minuten goldbraun fertig backen.

  8. Zum Garnieren die Schlagsahne mit einem Handmixer anschlagen, einen Klecks Sahne auf jeder Portion anrichten und mit Parmesan bestreuen.

Dieses Rezept hier als PDF / ePub herunterladen.