Favoriten (0) 0 Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer.

Vielen Dank! Ihre Einkaufsliste wurde in den Shop übertragen.

HIGHLIGHTS FÜR GESCHÄFTSPARTNER
© Amway

English Trifle

Rezepte

Zubereitungszeit: 1,5 h / Portionen: 10 / Energiewert: je 183 kcal

Kochgeschirr:

  1. 4-L-Dampfkochtopf

  2. 1-L-Gartopf mit Deckel

  3. Rührschüsseln mit Deckel

  4. Kuppeldeckel

Zutaten:

  1. 5 TL Himbeerkonfitüre

  2. 200 g Himbeeren oder Erdbeeren, frisch oder gefroren

  3. 300 ml Sahne (20 %)

  4. 3 Eigelbe

  5. 3 TL Zucker

  6. 60 g Haselnüsse, gehackt

Zutaten für den Biskuitteig:

  1. 1/2 Tasse Mehl

  2. 3 Eier

  3. 1/2 Tasse Zucker

  4. 1 TL Backpulver

Nährwertangaben pro Portion:

  1. Protein – 3,5 g

  2. Fett – 11,0 g

  3. Kohlenhydrate – 17,5 g

  4. Energiewert – 183,0 kcal

  5. Cholesterin – 153 mg

  6. Glykämischer Index – 95 (hoch)

Zubereitung:

  1. Herstellen eines Biskuitteigs: Schlagen Sie Eier und Zucker mit einem Mixer zu einem fluffigen Schaum. Rühren Sie weiter und geben Sie das gesiebte Mehl und Backpulver hinzu.

  2. Gießen Sie den Teig in den vorgewärmten und mit Butter ausgestrichenen Dampfkochtopf. Garen Sie den Biskuit 30 bis 40 min. Wenn sich der Teig von den Seiten des Dampfkochtopfs löst, schalten Sie aus. Stechen Sie mit einem Zahnstocher oder einem Spieß hinein, um festzustellen, ob der Kuchen fertig ist.

  3. Lassen Sie den Biskuit abkühlen. Schneiden Sie den Biskuit dann in Stücke und richten Sie ihn in kleinen Dessertschüsseln an.

  4. Geben Sie Himbeeren auf den Biskuit. Stellen Sie alles beiseite.

  5. Garen Sie die Sahne oben auf dem Dampfkochtopf. Erhitzen Sie die Hälfte der Sahne in der Pfanne. Rühren Sie währenddessen den Zucker in das Eigelb, bis der Zucker aufgelöst ist. Geben Sie die erhitzte Creme zur Eigelbmischung und vermengen Sie alles mit einem Mixer. Geben Sie die Creme in die Pfanne und erwärmen Sie sie auf kleiner Stufe. Rühren Sie vorsichtig, bis die Sauce andickt.

  6. Geben Sie in jede Dessertschüssel 1/2 TL Himbeerkonfitüre. Geben Sie dann die gekühlte Sauce dazu. Garnieren Sie mit Nüssen und stellen Sie die Schüsseln 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank. Dekorieren Sie vor dem Servieren mit Beeren.